Deutscher Stand des Bazar International de Luxembourg

Deutscher Stand Bazar Bild vergrößern (© Deutscher Stand )

Traditionell am 1. Adventswochenende findet der Bazar International de Luxemburg statt. Es beteiligen sich über 50 Nationen und bringen ihr landestypisches Flair mit.

Schirmherrin des Bazar International ist  ihre königlichen Hoheit, die Großherzogin von Luxemburg und die in Luxemburg akkreditierten Botschaften fördern im Rahmen ihrer Möglichkeiten den Bazar.

Traditionell finden Sie beim Deutschen Stand alles, was einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt ausmacht.

Selbst gebundene Adventskränze und weihnachtliche Gestecke, eine große Auswahl an Geschenkartikeln, Traditionelles aus dem Erzgebirge, Kunst und Trödelfür Sammler, Secondhand Bücher und literarische Raritäten, CD’s und Schallplatten.

Der Losverkauf der großen Tombola mit attraktiven Gewinnen hat bereits begonnen und ist auch in diesem Jahr wieder online über die Website des detuschen Stand möglich!

  Deutscher Stand am Bazar International de Luxembourg Bild vergrößern (© Deutscher Stand)

2017 liegen dem Deutschen Stand folgende Projekte besonders am Herzen:

Die Stiftung Zikomo – Hilfe für Malawi

Gegründet 2007 von der Fondation St. Zithe in Trier fördert die Stiftung

Aktivitäten im Gesundheits- und Erziehungsbereich für benachteiligte Kinder und Jugendliche in Malawi.

Jona´s Haus der gemeinnützigen Stiftung Jona

Das Haus in Berlin-Staaken steht an 365 Tagen im Jahr für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche im Alter von 4-18 Jahren offen.

Das Großereignis wird das ganze Jahr über von engagierten Teams geplant und vorbereitet. Hier mitzumachen bedeutet nicht nur sich für die sozialen Projekte einzusetzen, sondern die Teams sind auch Treffpunkte für deutsche Frauen in Luxemburg, besonders auch für neu angekommene, um sich kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen. www.deutscherstand.lu

Deutscher Stand des Bazar International

Kontaktinformation

Organization
Susanne Baumert
Telefon
26119325
Mobiltelefon
621 148486