German News Service - Deutschland aus erster Hand

Logo des German News Service Bild vergrößern Logo des German News Service (© DW) Der German News Service ist ein kostenloses Nachrichtenangebot der Deutschen Welle in Kooperation mit der deutschen Presseagentur (dpa) speziell für Medienvertreter, aber auch für alle, die mehr über die deutsche Lebensart, Wirtschaft und Kultur erfahren möchten.

Mit dem German News Service integrieren Sie die neuesten Meldungen in englischer, deutscher, spanischer und arabischer Sprache ganz einfach und ohne großen Aufwand direkt in Ihre Webseite. Sie erhalten Zugang zu Texten, Fotos und Videos der DW sowie zu einem exklusiven Nachrichtenportal der dpa mit Material für professionelle Journalisten.

Artikel und Videos erhalten Sie entweder in einem kombinierten Feed oder einzeln als reinen Text- bzw. Video-Feed.

In der rechten Randspalte finden Sie einen Flyer und den Link zur Service-Webseite für weitergehende Informationen. Bei Interesse schreiben Sie gerne auch an: dw%27%de,gns

Nachfolgend ein Beispiel für einen reinen Text-Feed:

German News Service - Deutschland aus erster Hand

13.12.2017 08:57

Union und SPD reden erstmals über gemeinsame Regierung

Die Parteispitzen von CDU, CSU und SPD Ende November

Neue GroKo, ja oder nein? Oder gar eine KoKo? So schnell wird es darauf keine definitive Antwort geben. Aber zumindest wollen CDU, CSU und SPD nun erstmals antesten, ob es genügend Gemeinsamkeiten dafür gibt.


13.12.2017 08:14

Kultur-Adventskalender 2017: Typen und Charaktere

Seit über 100 Jahren sind Adventskalender Begleiter durch die Vorweihnachtszeit. Die DW-Kulturredaktion legt in diesem Jahr den Schwerpunkt auf Menschen, die sich um Advent und Weihnachten verdient gemacht haben.


12.12.2017 23:13

Gemeinsam siegen lernen

Es sind erstmal nur drei Punkte, aber es sind ganz wichtige - sowohl für Trainer Peter Stöger als auch für sein neues Team Borussia Dortmund. Durch den Erfolg in Mainz gewinnt der BVB ein Stück Selbstbewusstsein zurück.


12.12.2017 21:29

Beratungen über die Zukunft des Hauptstadtflughafen BER

Manche glauben, der neue Hauptstadtflughafen BER werde nie fertig. Andere sind sicher, dass sie das Projekt in den Griff kriegen. Sie sitzen zum Beispiel im Aufsichtsrat und wollen nun einen neuen Terminplan festlegen.


12.12.2017 21:00

Überraschungsbesuch der Kanzlerin: Angela Merkel besucht Ort des Terroranschlags

Kanzlerin Angela Merkel hat nach der Kritik von Hinterbliebenen mit einem Überraschungsbesuch an die Opfer des Berliner Terroranschlags erinnert. Am ehemaligen Tatort spricht sie mit Betroffenen.


12.12.2017 20:43

"Sams"-Vater Paul Maar: "Kinder lieben den Witz der Geschichten"

Mit dem "Sams" hat Paul Maar eine Figur erfunden, die fast jedes Kind kennt. Jetzt wird der Autor und Zeichner 80. Wir hatten das Vergnügen, kurz vor seinem Geburtstag mit ihm über seine vielen Spielfelder zu sprechen.


German News Service

Logo der DW

Ihre Adresse für Nachrichten aus Deutschland

Mediathek

Eine Webseite, die unmittelbaren Zugang zu einer exklusiven Auswahl von Nachrichten und Informationen aus Deutschland bietet:

Machen Sie Ihre Webseite smarter - mit Inhalten made in Germany

Immer aktuell

Die Deutsche Welle stellt ihren neuen Service vor.